Springe direkt zu:

Lern- und Förderprogramm

Das Land Mecklenburg-Vorpommern fördert die Möglichkeit der Inanspruch­nahme von Lern- und Förder­angeboten außer­schulischer Anbieter. Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2021/2022 an einer allgemein bildenden Schule oder einem Fach­gymnasium in Mecklenburg-Vorpommern lernen, sind zur Inanspruch­nahme berechtigt.


Bitte beachten:
Die finanziell geförderte außer­schulische Nachhilfe endet nach nunmehr dreimaliger Auflage mit dem 12.08.2022!
Außer­schulische Nachhilfe­anbieter im Schuljahr 2021/2022 haben noch bis zum 30.09.2022 die Möglichkeit, den Antrag auf Zuwendung mit ihrer Leistungs­abrechnung beim LFI M-V einzureichen.


 

Informationen für außerschulische Anbieter von Lernangeboten

Die Abrechnung der erbrachten Leistung und die Auszahlung der Vergütung (Zuwendung) erfolgt beim Landes­förderinstitut M-V als dafür zuständige Bewilligungs­behörde. Nachfolgende Dokumente und Formulare stehen dafür zum Download bereit.

Sie haben Fragen?

Sören Laudan

Telefon: 0385 6363-1270

E-Mail senden
Laptop
Förderfinder: Finden Sie die passende Förderung für Ihr Vorhaben 0385 6363-1282 Kontaktformular