Lern- und Förderprogramm

Das Land Mecklenburg-Vorpommern fördert die Möglichkeit der Inanspruchnahme von Lern- und Förderangeboten außer­schulischer Anbieter. Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2020/2021 und 2021/2022 an einer allgemein bildenden Schule oder einem Fachgymnasium in Mecklenburg-Vorpommern lernen, sind zur Inanspruchnahme berechtigt.

Bitte beachten!
Das Verfahren für die Beantragung der Lern- und Förderangebote ab 1. September 2021 durch Eltern, Schüler oder Schülerinnen ist im Folgenden unter "Informationen für Eltern, Schüler und Schülerinnen" beschrieben.
Die Abrechnungsmodalitäten für die außerschulischen Anbieter dieser Angebote ist im Folgenden unter "Informationen für außerschulische Anbieter von Lernangeboten" beschrieben.


Informationen für Eltern, Schüler und Schülerinnen

Schritte zur Inanspruchnahme von Lern- und Förderangeboten ab 1. September 2021:

Schritt 1: Den Berechtigungsschein über den nebenstehenden Link anfordern, ausdrucken und mit den erforderlichen Angaben zur Schülerin/zum Schüler ausfüllen.

Schritt 2: Die Bestätigung des Schulbesuches im Schuljahr 2021/2022 erfolgt durch die Schule. Dafür werden Unterschrift und Stempel der Schule auf dem Berechtigungsschein eingeholt.

Schritt 3: Der so ausgefüllte Berechtigungsschein wird bei einem selbst gewählten außerschulischen Anbieter von Lern- und Förderangeboten vorgelegt, das Angebot vereinbart und gestartet.

Schritt 4: Am Ende der Lernförderung wird die Durchführung auf dem Berechtigungsschein mit Unterschrift bestätigt, damit der Anbieter seine Leistung gegenüber dem Land Mecklenburg-Vorpommern ordnungsgemäß abrechnen und seine Vergütung von dort erhalten kann.

Mehr ist nicht zu tun!


Die vollständigen Ausführungen zum „Lern- und Förderprogramm Schuljahr 2021/2022“ sind den nachstehend veröffentlichten Fördergrundsätzen (Entwurf) vom 20.08.2021 zu entnehmen.


Informationen für außerschulische Anbieter von Lernangeboten

Die Abrechnung der erbrachten Leistung und die Auszahlung der Vergütung (Zuwendung) erfolgt beim Landesförderinstitut als dafür zuständige Bewilligungsbehörde. Nachfolgende Dokumente und Formulare stehen dafür zum Download bereit.

Abrechnungsformulare für das Schuljahr 2020/2021

Abrechnungsformulare für das Schuljahr 2021/2022

Hinweise zum Datenschutz