Überbrückungsstipendium II (MV-Schutzfonds Kultur)

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur gewährte freischaffenden, professionellen Künstlerinnen und Künstlern in der Corona-Pandemie ein Überbrückungsstipendium aus dem MV-Schutzfonds Kultur in Höhe von 2.000 Euro, welches im Rahmen der Phase II auch ein zweites Mal beantragt werden konnte. Das Stipendium diente in Abgrenzung zur Grundsicherung der Sicherung des künstlerischen Arbeitens und Wirkens. Zuwendungsempfänger waren freischaffende, professionelle Künstlerinnen und Künstler mit einer Mitgliedschaft in der Künstlersozialkasse (Wort, Bildende und Darstellende Kunst, Musik); inkl. Härtefallregelung.

Die Antragsfrist endete am 31.03.2021!

Dokumente zum Download

Hinweise zum Datenschutz