Springe direkt zu:

MINI-SOLARANLAGEN

Bewilligungen und Auszahlungen sind gestartet.

Der Zuwendungsbescheid wird per E-Mail versendet. Soweit ein Schreibfehler in der E-Mail Adresse den Zugang verhindert, so wird der Bescheid postalisch nachgeliefert. Bitte schauen Sie auch regelmäßig in Ihren Spamordner. Die Auszahlung erfolgt hiervon unabhängig. Bitte sehen Sie von Nachfragen ab.
>> Weitere Hinweise finden Sie hier.

Mitar­beiter:in (m/w/d) Prozess­mana­gement

Wer wir sind

Das Landes­förder­institut Mecklen­burg-Vor­pommern ist der zentrale Förder­dienst­leister des Landes Mecklen­burg-Vorpommern und mit der treu­händerischen Durch­führung von Landes-, Bundes- und EU-Förder­program­men beauftragt. Die Gruppe Orga­nisation und Beratung ist ver­antwortlich für alle Tätig­keiten im Zusam­menhang mit Orga­nisations­abläufen des Landes­förder­insituts M- V. Schwer­punkt sind die Pflege und Koor­dinierung des Prozess­manage­ments sowie die Aufbau-/ Ablauf­orga­nisation und das Infor­mations­management. Weitere Aufgaben sind die Aktua­lisierung der Internet­seite und die Koor­dinierung von Presse­anfragen mit den zuständigen Ministerien. Auch die Erst­beratung zu Förderungen in M‑V und die interne Kontrolle des Landes­förder­instituts M‑V sind hier tätig.

Was wir suchen

Für unsere OE Orga­nisation und Beratung am Standort Schwerin suchen wir Sie als enga­gierten Mit­arbeiten­den.

Zu Ihren Auf­gaben gehören:

Prozess­mana­gement (50 %)

  • Ent­wicklung und Op­timierung von Prozess­modellen oder Vor­gehens­weisen zur ope­rativen Prozess­umsetzung
  • Koor­dination und Durch­führung der Prozess­gestaltung und -opti­mierung interner Prozesse
  • Metho­dische Beratung der betei­ligten Fach­bereiche
  • Über­setzung fachlicher Anfor­derungen in formale Prozess­definitionen oder Beschrei­bungen


Daten­schutz­koordi­nator:in (50 %)

  • relevante Infor­mationen einholen
  • An­sprech­partner:in vor Ort bei einfachen daten­schutz­relevanten Frage­stellungen
  • verwalten, aktua­lisieren, pflegen und vor­bereiten von Daten­schutz­dokumenten
  • Sicher­stellung des Daten­schutz­niveaus im Unternehmen
  • Standard­prozesse umsetzen (interne Maß­nahmen zur Erar­beitung und Durch­führung interner Verfahren zum Daten­schutz)
  • regel­mäßige Repor­tings an den DSB

Was Sie mitbringen

Für diese Position erfüllen Sie idealer­weise folgende Voraus­setzungen:

  • erfolg­reich abge­schlos­senes Studium der Betriebs­wirtschaft mit vertieften Kennt­nissen im Prozess­management oder ver­gleich­barer Studien­gang
  • Erfahrung im Prozess­management und in der Gestal­tung und Opti­mierung von Aufbau-/ Ablauf­organi­sationen
  • Inte­resse an daten­schutz­relevanten Frage­stellungen, Kennt­nisse und/ oder Zerti­fizie­rungen im Bereich Daten­schutz von beson­derem Vor­teil
  • betriebs­organi­satorische Berufs­erfahrung in der öffent­lichen Ver­waltung von Vorteil
  • sehr gute Office-Kennt­nisse (Word, Excel, Power Point)
  • aus­geprägtes konzep­tionelles, analy­tisches und fach­über­greifendes Denken
  • hohe Abstraktions- und Strukturierungsfähigkeit
  • Eigen­ständig­keit und Team­geist
  • hohes Enga­gement und Kom­munikations­stärke

Was wir bieten

Freuen Sie sich auf ein abwechslungs­reiches, heraus­forderndes und zukunfts­orientiertes Aufgaben­gebiet in einem traditions­reichen Unternehmen mit zukunfts­weisenden Markt­strategien. Als „aus­gezeichneter“ Arbeit­geber betreiben wir nachhaltige familien­bewusste Personal­politik, engagieren uns vorbildlich für die Gesund­heit unserer MitarbeiterInnen und bieten Berufs­anfängern faire Spiel­regeln. Wir bieten Ihnen die Chance, zur Gestaltung und Fort­entwicklung des Bereiches wesentlich beizutragen. Die Vergütung entspricht den Anforderungen.

Ausführliche Informationen zu den Arbeitgeber- und Sozialleistungen der NORD/LB finden Sie hier.

Ihr Interesse ist geweckt?

Dann würden wir Sie gerne näher kennen lernen.
Bitte senden Sie uns per E-Mail Ihre aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen unter Angabe Ihres nächs­tmög­lichen Eintritts­termins und Ihrer Gehalts­vorstellung.

Kontakt
für Ihre Bewerbung

Anne Maibohm
HR Business Partnerin

Telefon: 0385 6363-1301

E-Mail senden
Laptop
Förderfinder: Finden Sie die passende Förderung für Ihr Vorhaben