Springe direkt zu:

WARTUNGSTERMIN | eCohesion-Portal

Achtung! Am 28.06.2022 steht das eCohesion-Portal aufgrund von Wartungsarbeiten in der Zeit von 17:00 - 18:00 Uhr nicht zur Verfügung.

Sachbearbeiter (m/w/d) Förder­geschäft Mietwohnungs­bau/ Eigentum

Das Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern ist der zentrale Förder­dienstleister des Landes Mecklenburg-Vorpommern und mit der treuhänderischen Durch­führung von Landes-, Bundes- und EU-Förderprogrammen beauftragt.

In der Organisations­einheit Mietwohnungs­bau/ Eigentum werden im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Infras­truktur, Tourismus und Arbeit Förder­darlehen aus dem Bereich Wohnungsbau­förderung verwaltet. Weiter werden Beratungen zu allen Fragen der Wohnungsbau­förderung durchgeführt.

Wir bieten ein abwechslungs­reiches, heraus­forderndes und zukunfts­orientiertes Aufgaben­gebiet in einem traditions­reichen Unternehmen mit zukunfts­weisenden Markt­strategien.

Als „aus­gezeichneter“ Arbeit­geber betreiben wir nachhaltige familien­bewusste Personal­politik, engagieren uns vorbildlich für die Gesundheit unserer Mitar­beitenden und bieten Berufs­anfängern faire Spiel­regeln.

Ausführliche Informationen zu den Arbeitgeber- und Sozial­leistungen der NORD/LB finden Sie hier.

Was wir suchen

Für unsere OE Mietwohnungs­bau/ Eigentum am Standort Schwerin suchen wir Sie als engagierten Sach­bearbeiter (m/w/d).

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Darlehens­betreuung und Bestands­pflege
  • Bearbeitung von Stundungs­anträgen und Schuldner­wechseln
  • Datenpflege in OS Plus
  • Erarbeitung von Entscheidungs­vorlagen für Einzel­fälle im Bestand
  • Antrags­bearbeitung, Erstellung von Entscheidungs­vorlagen (Bewilligung/ Ablehnung), Auszahlung und Verwendungs­nachweis­prüfung im Programm "Wohnungsbau Sozial"
  • Beratung von Kunden in förder­rechtlichen Angelegen­heiten sowie im Rahmen der Erst­beratung zum Programm "Wohnungsbau Sozial"

Was Sie mitbringen

Für diese Position erfüllen Sie idealerweise folgende Voraus­setzungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes betriebs­wirtschaftliches Studium, alternativ Bank- oder Sparkassen­kaufleute
  • Kenntnisse im Wohnungsbau­förderrecht, Zuwendungs-, Verwaltungs- und öffentlichen Haushalts­recht sind von Vorteil
  • erweiterte Kenntnisse der MS-Office Produkte und OS Plus sind erforderlich
  • Ihre hohe Einsatz­bereitschaft und Flexibilität zeichnen Sie aus
  • Ihre sehr guten kommunikativen Fähig­keiten verbunden mit einem hohen Maß an Engagement und Team­fähigkeit sowie eine selbst­ständige und eigen­verantwortliche Arbeits­weise runden Ihr Profil ab

Was wir bieten

  • Ein Standort in zentraler Lage
  • Eine wertschätzende Arbeits­atmosphäre
  • Flexible Arbeitszeit­modelle für alle Mitarbeitenden
  • Persönliche Qualifizierung und Weiter­entwicklung
  • Vielfalt zeichnet uns aus - in den Aufgaben und in der Entwicklung

Ihr Interesse ist geweckt?

Dann würden wir Sie gerne näher kennen lernen.
Bitte senden Sie uns per E-Mail Ihre aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen unter Angabe Ihres nächs­tmög­lichen Eintritts­termins und Ihrer Gehalts­vorstellung.

Kontakt
für Ihre Bewerbung

Anne Maibohm - HR Business Partnerin

Telefon: 0385 6363-1301

E-Mail senden
Laptop
Förderfinder: Finden Sie die passende Förderung für Ihr Vorhaben 0385 6363-1282 Kontaktformular