Springe direkt zu:

Software­entwickler:in (m/w/d)

Wer wir sind

Das Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern (LFI M-V) ist der zentrale Förderdienstleister des Landes Mecklenburg-Vorpommern und mit der treuhänderischen Durchführung von Landes-, Bundes- und EU-Förderprogrammen beauftragt. Die Gruppe Informationsverarbeitung agiert als Dienstleister für die Fachbereiche des LFI M-V direkt vor Ort und sorgt damit für eine opti­male Unterstützung der Geschäftsprozesse im Fördergeschäft.

Was wir suchen

Für unsere OE Informationsverarbeitung am Standort Schwerin suchen wir Sie als engagierten Softwareentwickler (m/w/d).
Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Weiterentwicklung einer eigenen Fördermanagement-Softwarelösung im LFI M-V
  • Erstellen von Testfällen, Entwicklertests, QS, Codereviews
  • Beratung des internen Anforderungsmanagements
  • Fehleranalyse und – beseitigung
  • Arbeiten mit Datenbanksystemen und SQL-Abfragen

Was Sie mitbringen

Für diese Position erfüllen Sie idealerweise folgende Voraussetzungen:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium als B. Sc., M. Sc. oder Diplom
  • Sie sind vertraut mit agilen Methoden der Softwareentwicklung (SCRUM) und haben grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Jira und Confluence
  • Sie beherrschen die Programmiersprache C# (.NET Framework, .NET Core)
  • Sie kennen sich umfassend in relationalen Datenbanken und SQL aus
  • Sie verfügen über Erfahrungen mit XML, HTML, CSS
  • gute kommunikative Fähigkeiten verbunden mit einem hohen Maß an Flexibilität und Teamfähigkeit sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

Was wir bieten

Freuen Sie sich auf ein abwechslungs­reiches, heraus­forderndes und zukunfts­orientiertes Aufgaben­gebiet in einem traditions­reichen Unternehmen mit zukunfts­weisenden Markt­strategien. Als „aus­gezeichneter“ Arbeit­geber betreiben wir nachhaltige familien­bewusste Personal­politik, engagieren uns vorbildlich für die Gesund­heit unserer MitarbeiterInnen und bieten Berufs­anfängern faire Spiel­regeln. Wir bieten Ihnen die Chance, zur Gestaltung und Fort­entwicklung des Bereiches wesentlich beizutragen. Die Vergütung entspricht den Anforderungen.

Ausführliche Informationen zu den Arbeitgeber- und Sozialleistungen der NORD/LB finden Sie hier.

Ihr Interesse ist geweckt?

Dann würden wir Sie gerne näher kennen lernen.
Bitte senden Sie uns per E-Mail Ihre aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen unter Angabe Ihres nächs­tmög­lichen Eintritts­termins und Ihrer Gehalts­vorstellung.

Kontakt
für Ihre Bewerbung

Anne Maibohm
HR Business Partnerin

Telefon: 0385 6363-1301

E-Mail senden
Laptop
Förderfinder: Finden Sie die passende Förderung für Ihr Vorhaben 0385 6363-1282 Kontaktformular