Gesamter Landkreis Vorpommern-Greifswald erhält Förderhöchstsätze

12.01.2017

Seit Anfang der Jahres wurde die Höchstförderung für das Programm Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" - Gewerbliche Wirtschaft (GRW) auf den gesamten Landkreis Vorpommern-Greifswald ausgeweitet. Die Förderhöchstsätze liegen jetzt bei 20 Prozent für große Unternehmen, 30 Prozent für mittlere und 40 Prozent für kleine Unternehmen. Die Regelung trifft auf neue Anträge ab dem 01.01.2017 zu.